Barfuß im Wald

Meistens sind sie gut verpackt: Selten ist unseren Füßen, wenn wir nicht gerade irgendwo faulenzen, Frischluftzufuhr gewährt. Weiterlesen

Anzeigen
4 Stimmen, Schnitt: 3,75 von 54 Stimmen, Schnitt: 3,75 von 54 Stimmen, Schnitt: 3,75 von 54 Stimmen, Schnitt: 3,75 von 54 Stimmen, Schnitt: 3,75 von 5

(Stimmen: 4, Durchschnitt: 3,75 Sterne)

Die Ursprungsquelle

Mitten im nur 80 Quadratkilometer großen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen im Westen der Steiermark liegt Zeutschach, malerisch hineingestreut in eine hügelige Wald- und Wiesenlandschaft. Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)

Am Grünen Band Europas

Über 12.500 Kilometer erstreckt sich das Grüne Band als Korridor von Lebensräumen mit außergewöhnlicher Artenvielfalt entlang des einstigen Eisernen Vorhangs vom hohen Norden Europas bis in den Süden. Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)

Das Brückl

Die auffallend schönen Fassaden und Ortskerne im Ausseerland-Salzkammergut machen neugierig: Was ist das für ein hölzerner Vorbau im ersten Stockwerk? Liebevoll instand gehalten, bemalt, verziert ist das „Brückl“ vor allem im … Weiterlesen

Anzeigen
2 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 5

(Stimmen: 2, Durchschnitt: 5,00 Sterne)

180.000 Ausseer Narzissen

Ein Jahr Pflege, Arbeit und Liebe für vier Tage Narzissenfest! Das wunderschöne Ausseerland steht jedes Jahr im Mai im internationalen Rampenlicht. Weiterlesen

Anzeigen
1 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 5

(Stimmen: 1, Durchschnitt: 2,00 Sterne)

Abakus

Im steirischen Apfelland östlich von Graz liegt nahe Weiz das „Apfeldorf“ Puch. In Bezug auf Qualität und Vermarktung ihrer Spitzenprodukte sind die Apfelbauern eine verschworene Gemeinschaft. Weiterlesen

Anzeigen
1 Stimme, Schnitt: 5,00 von 51 Stimme, Schnitt: 5,00 von 51 Stimme, Schnitt: 5,00 von 51 Stimme, Schnitt: 5,00 von 51 Stimme, Schnitt: 5,00 von 5

(Stimmen: 1, Durchschnitt: 5,00 Sterne)

Elenthiere und Höhlenbären

Strahlend blauer Himmel, in der Sonne funkelnde Schneekristalle und mittendrin wir, dick eingepackt, mit Schneeschuhen durch das dichte Weiß stapfend. Die klare Luft reinigt Nase und Lungen, jeder Schritt bringt Ruhe und Erneuerung. Von der … Weiterlesen

Anzeigen
2 Stimmen, Schnitt: 2,50 von 52 Stimmen, Schnitt: 2,50 von 52 Stimmen, Schnitt: 2,50 von 52 Stimmen, Schnitt: 2,50 von 52 Stimmen, Schnitt: 2,50 von 5

(Stimmen: 2, Durchschnitt: 2,50 Sterne)

Langlaufen macht sexy

Das gleitende, fast meditative Fortbewegen auf Skiern in der Loipe hat in den vergangenen Jahrzehnten auch als Breitensport immer stärker an Bedeutung gewonnen. Und seit einigen Jahren finden mehr und mehr Frauen den Weg in … Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)

Die große Stille

„Das ist ja das reinste Joglland!“, soll Maria Theresia einst ausgerufen haben, als sie bei einer Kutschenreise durch die hügelige Nordoststeiermark die Bewohner nach ihren Namen fragte und stets die gleiche Antwort erhielt: „I bin … Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)