Regenbogen-Wunder

Mit 2.396 Metern ist der Zirbitzkogel der höchste Gipfel der Seetaler Alpen. Der Name kommt übrigens nicht von der hier häufig vorkommenden Zirbe, sondern aus dem Slowenischen: „zirbizia“ heißt so viel wie „die rote Alm“. … Weiterlesen

Anzeigen
6 Stimmen, Schnitt: 4,67 von 56 Stimmen, Schnitt: 4,67 von 56 Stimmen, Schnitt: 4,67 von 56 Stimmen, Schnitt: 4,67 von 56 Stimmen, Schnitt: 4,67 von 5

(Stimmen: 6, Durchschnitt: 4,67 Sterne)

Irren ist köstlich

„Genussradeln“, so der Titel des Prospekts. Dieses Motto deckt sich genau mit den Ansprüchen und Vorlieben der städtischen Wadeln. Also wird die Tour entlang der Seggau und der Schwarzen Sulm ausgewählt, immerhin … Weiterlesen

Anzeigen
3 Stimmen, Schnitt: 3,67 von 53 Stimmen, Schnitt: 3,67 von 53 Stimmen, Schnitt: 3,67 von 53 Stimmen, Schnitt: 3,67 von 53 Stimmen, Schnitt: 3,67 von 5

(Stimmen: 3, Durchschnitt: 3,67 Sterne)

Das Brückl

Die auffallend schönen Fassaden und Ortskerne im Ausseerland-Salzkammergut machen neugierig: Was ist das für ein hölzerner Vorbau im ersten Stockwerk? Liebevoll instand gehalten, bemalt, verziert ist das „Brückl“ vor allem im … Weiterlesen

Anzeigen
2 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 52 Stimmen, Schnitt: 5,00 von 5

(Stimmen: 2, Durchschnitt: 5,00 Sterne)

180.000 Ausseer Narzissen

Ein Jahr Pflege, Arbeit und Liebe für vier Tage Narzissenfest! Das wunderschöne Ausseerland steht jedes Jahr im Mai im internationalen Rampenlicht. Weiterlesen

Anzeigen
1 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 51 Stimme, Schnitt: 2,00 von 5

(Stimmen: 1, Durchschnitt: 2,00 Sterne)

Der Schilcher

Zwischen Koralpe, Slowenien, Stainz und Deutschlandsberg dominiert die Rotweintraube „Blauer Wildbacher“. Rund zehn Prozent der steirischen Weinbaufläche sind mit ihr bestockt. Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)

Auf Indianer-Art

Den Auflagedruck erhält man, indem man die Kraft durch die Fläche dividiert. Diese Formel aus der Physik für Fortgeschrittene macht sich der Winterwanderer zu Nutzen. Versieht der nämlich seine normalen Schuhe mit großen Tellern darunter, … Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)

Die große Stille

„Das ist ja das reinste Joglland!“, soll Maria Theresia einst ausgerufen haben, als sie bei einer Kutschenreise durch die hügelige Nordoststeiermark die Bewohner nach ihren Namen fragte und stets die gleiche Antwort erhielt: „I bin … Weiterlesen

Anzeigen
0 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 50 Stimmen, Schnitt: 0,00 von 5

(Stimmen: 0, Durchschnitt: 0,00 Sterne)